,
Startseite » Erneute Selke-Verletzung: „Das fühlt sich gerade nicht gut an“

Erneute Selke-Verletzung: „Das fühlt sich gerade nicht gut an“

Der 1. FC Köln muss wohl erneut auf Davie Selke verzichten. Der Stürmer musste sich im Duell gegen den VfL Bochum auswechseln lassen und konnte kaum noch auftreten.

Davie Selke droht das nächste Aus beim 1. FC Köln. Der Stürmer verletzte sich im Duell gegen den VfL Bochum. Es ist nicht die erste Verletzung in dieser Saison.

Wir wollen weiter wachsen. Folgt uns auf Instagram und Facebook. Unter den jeweils ersten 1000 Followern verlost come-on-fc.com je einen Gutschein im Wert von 50 Euro für den FC Fanshop.


Nur wenige Minuten zuvor kam er nach einem Steckpass von Faride Alidou zum Abschluss, kurz darauf folgte die Auswechslung. Davie Selke droht beim 1. FC Köln erneut das Aus. Der Angreifer war komisch aufgekommen, verzog umgehend das Gesicht und humpelte sofort. Offenbar verletzte sich der Stürmer an dem Fuß, den er sich um Duell gegen Heidenheim verletzt hatte. „Er merkt auf jeden Fall wieder was“, sagte Timo Schultz nach der Begegnung. „Das fühlt sich nicht gut an. Das hat wohl auch jeder im Stadion gesehen.“ Tatsächlich war die Enttäuschung dem Angreifer anzusehen. Der Fuß wurde noch vor Ort erst versorgt. Mit dick bandagiertem Fuß wollte Selke nach dem 2:1 noch feiern. „Die Jungs haben ihn mehr oder weniger dahin getreagen.“

Selke beendet Training frühzeitig

Schon am vergangenen Wochenende war Selke umgeknickt, konnte unter der Woche nicht voll trainieren, war dann aber doch einsatzfähig. Selke hatte sich bereits im ersten Pflichtspiel im Pokal eine Verletzung zugezogen, die später den Ausfall gegen Frankfurt bedeutete. Im Duell gegen Heidenheim Anfang Januar verletzte sich Selke am Fuß und fiel gut sechs Wochen aus. Wie schwer die aktuelle Verletzung ist, ist noch unklar. „Wir werden die nächsten zwei Tage mit den Untersuchungen abwarten“, so Schultz. „Zur Not stellen wir Luca Waldschmidt wieder vorne als Zielstürmer rein.“


 Ihr wollt immer aktuell informiert sein? Folgt unserem WhatsApp-Kanal hier

Wie ist deine Meinung? Du hast einen Fehler gefunden? Dann lass uns etwas in den Kommentaren da! Wir freuen uns auf einen Austausch mit dir!

Einzelkritik

Schreibe einen Kommentar