Jeff Chabot dirigiert seine Mannschaft und wird gegen Berlin wieder dabei sein effzeh 1 FC Köln Abstiegskampf Klassenerhalt Müngersdorf
,
Startseite » Vor dem Berlin-Spiel: Jeff Chabot wohl rechtzeitig fit, Union feuert den Trainer

Vor dem Berlin-Spiel: Jeff Chabot wohl rechtzeitig fit, Union feuert den Trainer

Am Samstagabend wurde Jeff Chabot noch angeschlagen ausgewechselt. Eine schwerwiegende Verletzung liegt aber offenbar nicht vor. Chabot könnte zum Finale fit sein. Nicht mit dabei ist Nenad Bjelica. Die Eisernen entließen am Montag ihren Coach.

Nach dem 0:0 gegen den SC Freiburg stehen die Zeichen auf Abstieg beim 1. FC Köln. Doch einen kleinen Hoffnungsschimmer gibt es noch. Sollte der FC gegen Union Berlin am Samstag gewinnen, fällt die Entscheidung erst am 34. Spieltag. Während es beim FC eine gute Nachricht gab, wird es in Berlin turbulent. Jeff Chabot offenbar fit fürs Finale. Berlin entlässt den Trainer.

Wir wollen weiter wachsen. Folgt uns auf Instagram und Facebook. Unter den jeweils ersten 1000 Followern verlost come-on-fc.com je einen Gutschein im Wert von 50 Euro für den FC Fanshop. ** Zu den Teilnahmebedingungen.


Die Verletzung von Jeff Chabot sorgte am vergangenen Samstag für die eine oder andere Sorgesfalte bei Timo Schultz. Der Kölner Abwehrspieler hatte sich offenbar bei einem Ausfallschritt im Duell gegen Freiburg verletzt. Nach mehrfacher Behandlung war nach einer knappen Stunde Schluss. Wie die Bild erfahren hat, liegt bei dem Innenverteidiger aber keine strukturelle Verletzung vor. Der Abwehrspieler wird also mit großer Wahrscheinlichkeit diese Woche wieder ins Mannschaftstraining einsteigen und wäre dann wohl eine sichere Option für die beiden Finalspiele. Chabot ist in dieser Saison ein absoluter Leistungsträger und für den FC unverzichtbar. Nicht umsonst sollen gleich mehrere Bundesligisten wie berichtet die Fühler nach dem Innenverteidiger ausgestreckt haben. Im Falle des Abstiegs wäre Chabot für eine überschaubare Ablöse zu haben. Köln könnte den Abwehrspieler nicht halten. Insofern besteht die Gefahr, dass Chabot gar nicht mehr für den FC aufläuft.

Berlin trennt sich von Nenad Bjelica

Während Chabot also möglicherweise für das Spiel des FC gegen Union Berlin bereit ist, wird Nenad Bjelica nicht an der Seitenlinie der Eisernen stehen. Der Trainer wurde am Montagnachmittag von seinen aufgaben bei Berlin entbunden. „Wir brauchen im Kampf um den Verbleib in der Bundesliga die Kraft des gesamten Vereins und natürlich auch die unserer Mannschaft. Marco Grote und seinem Team trauen wir zu, unsere Spieler wieder an ihre Leistungsgrenze zu führen, um die verbleibenden Partien bis zum Saisonende erfolgreich zu gestalten“, erklärt Union-Präsident Dirk Zingler. „Bei Nenad Bjelica und seinem Team möchte ich mich für die geleistete Arbeit bedanken. Es ist ihnen gelungen, die Mannschaft in einer äußerst schwierigen Situation zu stabilisieren, mit dem Ergebnis, dass wir den Klassenerhalt aus eigener Kraft schaffen können.“


Wie ist deine Meinung? Du hast einen Fehler gefunden? Dann lass uns etwas in den Kommentaren da! Wir freuen uns auf einen Austausch mit dir!

Einzelkritik

Schreibe einen Kommentar